Lech am Arlberg
de  |  en
de  |  en

© 2018 Hotel Almhof Schneider GmbH, All Rights Reserved.

Almhof Schneider garage
Almhof Schneider garage
Almhof Schneider garage
Almhof Schneider art

Shinichiro Ogata

lebt und arbeitet in Tokio, Japan und Paris, Frankreich.

Er ist Designer und Gründer von „Simplicity“, eines Büros für Innenarchitektur, Produkt-, Grafik- und Packaging-Design.

Shinichiro Ogata verfolgt einen holistischen Ansatz zur Neuinterpretation japanischer Tradition.

Auf seinem Weg die nächste Generation japanischer Kultur und japanischen Designs hat er dabei seine eigenen Welten entwickelt. Darunter das japanische Restaurant und Teehaus „Yakumo Saryo“ und Verkaufslokale für typische japanische Süßspeisen „Higashiya“, in denen buchstäblich alles von ihm konzipiert wurde. Außer für seine eigenen Marken ist Ogata-san darüber hinaus verantwortlich für eine Vielzahl von Design-Projekten, darunter auch für zwei Geschäfte für Aesop in Japan.

Im Zuge des Umbaus 2015 entstand eine Zusammenarbeit zwischen Katia und Gerold Schneider und Shinichiro Ogata für den Neubau der Tiefgarage des Hotels.

„Das Konzept der Almhof Schneider Tiefgarage basiert auf Mond und Wald, welche tief in der Beziehung zwischen Natur und Mensch verwurzelt und gleichermassen in der österreichischen und der japanischen Kultur verankert sind. Wir haben in den Kulturen beider Länder Gemeinsamkeiten gefunden – die beständige Verwendung von Holz seit dem Altertum, sowie das Leben mit dem Reichtum der Wälder im Einklang mit dem Mondkalender.“

www.simplicity.co.jp

 

Nächster Künstler: Ciguë

Zurück zum Kunst im Almhof