Lech am Arlberg
de  |  en
de  |  en

© 2019 Hotel Almhof Schneider GmbH, All Rights Reserved.

Almhof Schneider hotel
Portrait Konrad Rufus Müller
(c) Niko Baldauf

Konrad Rufus Müller

wurde 1940 in Berlin/Wilmersdorf geboren.

Nach einem Studium der Malerei an der Hochschule für bildende Künste in Berlin, erschliesst sich ihm autodidaktisch die Fotografie als künstlerische Ausdrucksform.

Nicht die Dokumentation öffentlicher Auftritte und Gesten, sondern vielmehr seine persönliche Sicht auf die Menschen vor seiner Linse ist Gegenstand seiner Arbeit.

„(Neue) Portraits der Leute von Lech“
– Hotel Almhof Schneider

„Zeichnen mit Licht“ – allmeinde commongrounds

Ausstellungseröffnung:
21.12.19

allmeinde commongrounds:
17:00 Uhr
Almhof Schneider: 18:30 Uhr

Die beiden Ausstellungen sind eine Hommage an das Lebenswerk eines der bedeutendsten Fotografen und Porträtisten der deutschen Nachkriegszeit, der im März 2020 seinen 80. Geburtstag feiert und der Lech in ganz besonderer Weise verbunden ist.

Seit 2016 ist eine Auswahl der Porträts im Foyer des Almhof Schneider dauerhaft zugänglich. Diese Auswahl wird durch 24 neue Porträts ergänzt, die erstmals zu sehen sind.

Die Ausstellung in der allmeinde commongrounds zeigt einen Querschnitt durch Müllers Lebenswerk: von den berühmten Aufnahmen führender Politiker, über Stillleben bis zu Stadtaufnahmen.

Öffnungszeiten:

allmeinde Commongrounds
22.12.19 – 13.04.20
Do – So, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Almhof Schneider:
permanente Ausstellung

 

Nächster Künstler: Shinichiro Ogata

Zurück zum Kunst im Almhof